AGB

Allgemeine Geschaftsbedingungen (AGB)

Hier finden Sie wichtige Informationen über das Einkaufen bei German Military Watches, Inh. Viatcheslav Smirnov, Hardt Str. 36, 76185 Karlsruhe. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns. Bitte lesen Sie sich daher die nachfolgenden Bedingungen aufmerksam durch.

Sofern Sie gewerblicher Käufer sind und eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwenden, erkennen wir diese nicht an, sofern wir ihnen nicht ausdrücklich zustimmen.

§ 1 Vertragsschluss

(1) Bei einem Kauf in unserem Shop gilt das folgende: Die Darstellung unserer Produkte im Webshop ist noch kein Vertragsangebot. Bei einer Bestellung im Online-Shop gibt der Kunde durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ ein verbindliches Vertragsangebot ab. Nach der Bestellung versenden wir umgehend eine automatisierte elektronische Bestätigung, dass wir das Angebot erhalten haben. Diese E-Mail enthält keine Erklärung, dass wir das Angebot annehmen. Die Annahme des Angebots erfolgt erst durch eine gesonderte Annahmeerklärung per E-Mail oder durch den Versand der Ware nach spätestens 2 Tagen. Erst mit dieser Annahme des Angebots kommt der Vertrag zustande.

Bei einem Kauf über die Plattform eBay kommt der Vertrag kommt entsprechend der Regelungen in den eBay-AGB zustande (vergleiche dort § 6).

(2) Der Vertragstext von uns gespeichert und Ihnen auf Verlangen nach Vertragsschluss zugesandt.

(3) Vertragssprache ist deutsch.

§ 2 Widerrufsbelehrung

Soweit Sie Verbraucher sind, gilt das nachstehende Widerrufsrecht.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Bitte beachten Sie, dass das Widerrufsrecht nicht besteht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Ansonsten gilt:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (GERMAN MILITARY WATCHES, Viatcheslav Smirnov, Hardt Str. 36, 76185 Karlsruhe, Tel: +49 (0) 721-91 51 725, E-mail: info@german-military.eu) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden (siehe unten), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www. http://german-military.eu/…] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (*)

__________________________________________________________________________
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
__________________________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

___________________________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
___________________________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
_______________________________
Datum

_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§3 Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

(1) Die bestellten Waren werden an die von Ihnen angegebene Lieferadresse versandt.

(2) Alle Preise sind in Euro angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die angegebenen Preise gelten pro Stück, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vermerkt ist.

(3) Sollte ein Artikel nicht oder nicht innerhalb der angegebenen Zeit lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu unterrichten und etwa erhaltene Zahlungen unverzüglich zu erstatten.

(4) Wir teilen Ihnen im Bestellvorgang mit, welche Zahlungsweisen wird akzeptieren.
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist in diesem Fall binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei Zahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.

(5) Die Versandkostenpauschale beträgt in Deutschland EUR 7,00, bei Bestellungen per Nachnahme EUR 13,00. Jede Lieferung ist pauschal bis 500,00 Euro versichert. Auf Wunsch können Sie die Lieferung gesondert bzw. höher versichern lassen, wobei wir Ihnen die damit verbundenen Zusatzkosten in Rechnung stellen müssen.

(6) Ein Aufrechnungsrecht besteht nur, wenn die Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Sie sind zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrecht insoweit befugt, als Ihr Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Sie sind verpflichtet, die Ware während der Zeit des Eigentumsvorbehalts pfleglich zu behandeln.

§ 5 Gewährleistung

Es gilt die gesetzliche Gewährleistung. Die Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre ab Ablieferung der Ware. Bei gebrauchten Waren beträgt die Frist – sofern Sie Verbraucher sind – 1 Jahr. Wenn Sie kein Verbraucher sind, ist bei gebrauchten Waren die Gewährleistung ausgeschlossen

§ 6 Garantien

Soweit bei der Beschreibung der Ware auf eine Herstellergarantie verwiesen wird, gilt diese Garantie weltweit und für einen Zeitraum von 24 Monaten ab Kaufdatum. Garantiegeber ist German Military Watches, Herr Viatechslav Smirnov, Hardt Str. 36, 76185 Karlsruhe

Durch die Garantie werden die gesetzlichen Rechte, insbesondere Gewährleistungsansprüche, nicht beschränkt. Das gilt unabhängig davon, ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht.

§ 7 Haftungsbeschränkungen

Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche aus Produkthaftung. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Sie wissen, dass der Zugriff auf die bei eBay gespeicherten Daten soweit erforderlich von eBay zur Verfügung gestellt werden. Fehlerhafte Datenübermittlungen, die auf Schnittstellenprobleme zurückzuführen sind, stellen deshalb keine schuldhafte Pflichtverletzung unsererseits dar.

§ 8 Anbieter
GERMAN MILITARY WATCHES
Viatcheslav Smirnov
Hardt Str. 36
76185 Karlsruhe
Tel: +49 (0) 721-91 51 725
E-mail: info@german-military.eu

§ 9 Schlussbestimmungen

(1) Auf Verträge zwischen Ihnen und uns findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Bei Bestellungen von Verbrauchern aus dem Ausland bleiben zwingende Vorschriften oder der durch Richterrecht gewährte Schutz des jeweiligen Aufenthaltslandes bestehen und finden entsprechende Anwendung.

(2) Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

(3) Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.


 
Datenschutzhinweis
Beim Umgang mit Ihren Daten lassen wir größtmögliche Sicherheit walten. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt daher unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Regelungen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten – z. B. im Rahmen des Bestellvorgangs – mitteilen, werden diese gespeichert und nur an Dritte weitergegeben, soweit es für die Abwicklung der Bestellung erforderlich ist.
Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet, um Sie im Rahmen einer fortlaufenden Kundenbetreuung über unseren Service sowie interessante Angebote und Dienstleistungen informieren zu können.
Hinweis:
Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung an GERMAN MILITARY WATCHES, Viatcheslav Smirnov, Hardt Str. 36, 76185 Karlsruhe, Tel: +49 (0) 721-91 51 725, E-mail: info@german-military.eu widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln einstellen.